zurück

Sommerfest der Stiftung Domnick

Sonntag, 24. Juli 2016, 12 bis 19 Uhr

Sommerfest Flyer

Foto © Reinhard Truckenmüller

In diesem Jahr begeht die Stiftung Domnick als Einrichtung des Landes Baden-Württemberg den 20. Jahrestag ihres öffentlichen Wirkens. Aus diesem Anlass laden wir Sie herzlich ein zu einem Sommerfest auf der Oberensinger Höhe am Sonntag, 24. Juli 2016, ab 12 Uhr. Lassen Sie sich von uns – bei freiem Eintritt – einen unvergesslichen Nachmittag in der Sammlung Domnick bereiten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Das Programm

12 Uhr
_ Begrüßung

Dr. Werner Esser, Kurator der Stiftung Domnick
_ Grußwort
Jörg Krauss, Ministerialdirektor im Ministerium für Finanzen des Landes Baden-Württemberg
_ Grußwort
Otmar Heirich, Oberbürgermeister der Stadt Nürtingen

13 Uhr
_ „oh cello voll echo“ I

Cellisten der Klasse von Prof. Conradin Brotbek, Musikhochschule Stuttgart

13 Uhr 30
_ „Kennzeichen H“

Kleiner Oldtimer-Corso, vorgestellt von Malte Jürgens, auto motor und sport

14 Uhr 30
_ „Kunst im Sinn – Benzin im Blut. Ein Mann und vierzig Autos“

Vortrag von Werner Esser zu einem besonderen Faible Ottomar Domnicks

15 Uhr 30
_ „High Heels-Skulptur“

Performance von Justyna Koeke, Dozentin der Freien Kunstakademie Nürtingen

16 Uhr
_ „oh cello voll echo“ II

Cellisten der Klasse von Prof. Conradin Brotbek, Musikhochschule Stuttgart

17 Uhr 30
_ „High Heels-Skulptur“

Performance von Justyna Koeke, Dozentin der Freien Kunstakademie Nürtingen

18 Uhr
_ „oh cello voll echo“ III

Cellisten der Klasse von Prof. Conradin Brotbek, Musikhochschule Stuttgart

19 Uhr
_ Ausklang des Festes

Den ganzen Tag über
_ Kurzführungen zu Gemäldesammlung und Skulpturengarten
_ Videovorführung von Filmen Ottomar Domnicks
_ Speis’ und Trank von Herrn Kächele, dem schwäbischen Caterer

Eintritt frei!

Flyer als PDF >

 

Seitenanfang