zurück

Elf auf einen Streich.
Junge Talente der Musikschulen Kirchheim, Neckartailfingen und Nürtingen

Samstag, 15. Oktober 2016, 17 Uhr

In Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Nürtingen

Unter dem Titel „Elf auf einen Streich ..." geben Schülerinnen und Schüler der Musikschulen Kirchheim, Neckartailfingen und Nürtingen in der Sammlung Domnick ihr Debüt – in elf Variationen! Die jungen Instrumentalisten werden aufgrund ihrer herausragenden Begabung in der Abteilung Studienvorbereitung für die Aufnahme eines Musikhochschulstudiums durch die Musikschulen gefördert.
Die Stiftung Domnick schätzt sich glücklich, dass sie den Dirigenten Hans-Peter Bader, Leiter der Musik- und Jugendkunstschule der Stadt Nürtingen, für dieses besondere Projekt gewinnen konnte. Folgendes Programm hat er mit den Nachwuchskünstlern sowie den drei Klavierpädagogen Elena Benditskaia (Nürtingen), Maka Jetter (Kirchheim) und Ole Abraham (Neckartailfingen) für Sie zusammengestellt:

 

__ Henry Eccles (1670-1742)
Sonate g-Moll / Präludium (Largo assai)

__ Jean Baptiste Bréval (1755-1825)
Concerto Nr. 2 D-Dur / Dritter Satz: Rondo
Camilla Ludwig, Violoncello / Elena Benditskaia, Klavier

__ Wolfgang A. Mozart (1756-1791)
Violinkonzert D-Dur, "Adélaïde-Konzert“ / Erster Satz: Allegro
Lea Wolff, Violine / Maka Jetter, Klavier

__ Carl Stamitz (1745-1801)
Flötenkonzert G-Dur / Erster Satz: Allegro
Hannes Deichmann, Flöte / Elena Benditskaia, Klavier

__ Jean Hubeau (1917-1992)
Sonate für Trompete und Klavier / Erster Satz: Sarabande
Brian Sachs, Trompete / Ole Abraham, Klavier

__ Tomaso Albinoni (1671-1751)
Concerto B-Dur / Erster Satz: Allegro
Brian Sachs, Trompete / Ole Abraham, Klavier

__ George Enescu (1881-1955)
Cantabile et Presto
Apinaya Vithyapathy, Flöte / Maka Jetter, Klavier

__ Dimitri Kabalewski (1904-1987)
Improvisation für Violine und Klavier Op. 21
Malin Lenke, Violine / Ole Abraham, Klavier

Pause

__ Franz A. Hoffmeister (1754-1812)
Violakonzert D-Dur / Erster Satz: Allegro
Theresa Steidle, Viola / Cara Brujmann, Klavier

__ Antonio Vivaldi (1678-1741)
Concerto in a-Moll RV445 / Larghetto – Allegro
Cathrin Bidlingmaier, Sopranino / Ole Abraham, Klavier

__ François Borne (1840-1920)
Carmen Fantasie
Tabea Wolff, Flöte / Maka Jetter, Klavier

__ Joseph Eduard Barat (1882-1953)
Andante et Allegro
Sebastian Fath, Posaune / Elena Benditskaia, Klavier

__ Robert Schumann (1810-1856)
Adagio und Allegro für Violoncello und Klavier, Op. 70 in As-Dur
Felix Balbach, Violoncello / Max Balbach, Klavier

 

Ihre Karten zum Preis von 10 € / ermäßigt 5 € erhalten Sie in bewährter Weise beim:
Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, D-72622 Nürtingen
Telefon: 07022 - 9464 - 150 / E-Mail: stadtbuero@ntz.de
Öffnungszeiten: MO-FR 8-18 Uhr, SA 8-12:30 Uhr
Bei Bankabbuchung und Versand der Karten erhebt die Vorverkaufsstelle eine Bearbeitungsgebühr von 3 €.

Die Stiftung Domnick dankt dem Kulturamt der Stadt Nürtingen für die erneute Kooperation!

 

Seitenanfang